Studie: Qualifizieren - aber wie?

Fachkräftesicherung durch Qualifizierung: Welche Strukturen für berufsbegleitende Qualifizierung benötigen Brandenburger Unternehmen in Nordost Brandenburg von den Brandenburger Hochschulen?

Wir verstehen uns nicht nur als Unterstützung bei der regionalen Fachkräftesicherung, sondern auch als Ihr Anbieter für berufsbegleitende Qualifizierung. Um die Studien- und Qualifizierungsformate der Fachhochschule Brandenburg auch in Zukunft auf die Bedarfe Ihrer Mitarbeiter bzw. Ihres Unternehmens abstimmen zu können, ist im Rahmen einer Umfrage unter Unternehmen in Nordost Brandenburg erfragt worden, welche Bildungsangebote für sie von besonderem Interesse sind und in welcher Form wir diese Angebote für sie anbieten sollen.
Im Befragungszeitraum von Ende Dezember 2012 bis Mai 2013 haben mehr als 80 Unternehmen an der Befragung teilgenommen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern!

Im Rahmen einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung der FHB-Projekte "Duales Studium im Land Brandenburg" und "Karrierewege fördern" am  24.10.2013 wurden die Ergebnisse der Studie präsentiert. Die beteiligten Akteure aus den Hochschulen, Kammern, Politik, Wirtschaft und Verbänden diskutieren dort über die weiteren Entwicklungen und Vorgehensweisen.

Die Präsentation (PDF) zur Studie "Qualifizieren - aber wie?"

Die gesamte Studie finden Sie als digitale PDF-Version.

Das Projekt wird durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Investition in Ihre Zukunft.


Socials

Back to Top