FH Doc-College an der Technischen Hochschule Brandenburg

Ziele des Projektes

Mit dem Projekt „FH Doc-College“ soll ein strukturiertes Weiterbildungs- und Karriereberatungsangebot für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler an Fachhochschulen geschaffen werden. Das Weiterbildungs- und Karriereprogramm soll dabei in Kooperation und Abstimmung mit anderen Fachhochschulen des Landes Brandenburgs entwickelt werden. Dadurch soll langfristig ein hochschulübergreifendes Weiterbildungs- und Karrierenetzwerk für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler an Fachhochschulen entstehen.

Ansprechpartner

Andreas Witt

Andreas Witt

Wissenschaftliche Karriere

T: +49 3381 355 - 269
F: +49 3381 355 - 199
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Investition in Ihre Zukunft.


Socials

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und Sie erhalten automatisch Seminar-, Veranstaltungs- und Jobangebote.

Back to Top